Anmelden

gruppenbild_loeschzwerge

Die Entstehung der Löschzwerge

Da das Interesse der Kinder an der Feuerwehr auch schon unter dem Jugendfeuerwehralter von 11 Jahren sehr stark da war, wurden die Löschzwerge offiziell am 02. Juni 2007 von Abteilungskommandant Frank Ehrlichmann ins Leben gerufen. Seit dem 19.02.2011 sind unsere Löschzwerge nun auch in der Satzung verankert und somit ist die Gruppe eine anerkannte Gruppierung der Jugendfeuerwehr.

Löschzwergetreffen

In der Regel treffen wir uns immer am ersten Samstag im Monat um 15:00 Uhr im Feuerwehrhaus in Höfendorf. Kinder im Alter von 5-11 Jahren erlernen spielerisch und mit Übungen den vorbeugenden Brandschutz und werden somit an feuerwehrrelevante Themen (vorbeugender Brandschutz, Erste Hilfe, Aufgaben der Feuerwehr…) und schließlich an die Jugendfeuerwehr herangeführt.
Der Bereich Spiel und Spaß (Ausflüge, Kino, div. Feiern, Spielen…) kommt natürlich bei den Treffen nicht zu kurz.

Mitglieder

Die Löschzwerge haben derzeit 19 Mitglieder
12 Mitglieder aus Höfendorf
6 Mitglieder aus Rangendingen
1 Mitglied aus Bietenhausen
Die Löschzwerge in Höfendorf sind Anlaufstelle für alle Kinder aus Rangendingen, Höfendorf und Bietenhausen unter 11 Jahren, die Interesse an der Feuerwehr haben.

Ausbildung

Ausgebildet bzw. betreut werden die Löschzwerge von Gruppenleiter: Joachim Ritzal und dem Betreuerteam mit: Frank Ehrlichmann, Siegfried Grupp, Armin Hipp, Christoph Beiter, Stefan Schuster, Christian Vollmer, Dietmar Schmid und Tobias Hinger.

 

  • bilder-lz-18
  • bilder-lz-17
  • bilder-lz-16
  • bilder-lz-15
  • bilder-lz-14
  • bilder-lz-13
  • bilder-lz-12
  • bilder-lz-11
  • bilder-lz-10
  • bilder-lz-09
  • bilder-lz-08
  • bilder-lz-07
  • bilder-lz-06
  • bilder-lz-05
  • bilder-lz-04
  • bilder-lz-03
  • bilder-lz-02
  • bilder-lz-01

Simple Image Gallery Extended