Anmelden
  • Du Wohnst in Rangendingen, Höfendorf, Bietenhausen oder in naher Umgebung?
  • Du arbeitest in einem der oben angegebenen Orte?
  • Du möchtest deinen Mitmenschen helfen?
  • Du hast Interesse an ein ständig forderndes aber auch förderndes Ehrenamt
  • Du zeigst Einsatzbereitschaft während Deiner Freizeit
  • Du interessierst Dich für modernste Einsatztechnik
  • Du bist bereit, Dich ständig aus- und fortbilden zu lassen
  • Du bist vielleicht schon in einer anderen Feuerwehr in der Umgebung um Rangendingen?

Jeder kann Mitmachen

In dem Aktiven Feuerwehrdienst darf man ab dem 18. Lebensjahr teilnehmen. Vorkenntnisse sind keine nötig, lediglich eine gewisse Fitness, Gesundheit und die Bereitschaft im Team zu arbeiten. Alle neuen Kameraden bekommen eine hochwertige feuerwehrtechnische Ausbildung. Angefangen mit der Grundausbildung in Teil 1, darauffolgend Teil 2. Als nächstes folgt der Sprechfunkerlehrgang. Im Atemschutzlehrgang lernst du wie du dich mit einem umlauftunabhängigen Atemschutzgerät bewegst. Du kannst mit dem Gerät in Bereichen aufhalten in denen ein Mensch nicht überleben könnte. Nach einiger Zeit geht es mit dem Truppführerlehrgang weiter. Der Truppführerlehrgang ist der erste Führungslehrgang. Mit diesem Lehrgang hast du das nötige Wissen einen Trupp zu führen.

Wer weiß vielleicht bist du sogar ein Kandidat für den Gruppenführer oder sogar den Zugführerlehrgang.
Parallel zur Ausbildung wird jedes Mitglied an den Einsatzdienst herangeführt so das im Einsatzfall Aufgaben gelöst werden können.

Solltest du noch unter 18 Jahre alt sein kein Problem auch da haben wir genau das richtige für dich. Wir haben auch eine Jugendfeuerwehr.

Solltest du jünger als 11 Jahre sein auch kein Problem, wir haben hier in der Feuerwehr Rangendingen auch noch Löschzwerge.

Du siehst wir können in allen Altersklassen etwas bieten.

Die Freiwillige Feuerwehr könnte Wehrdienst ersetzen
Du kannst die in der Feuerwehr vom Wehrdienst befreien lassen. Du musst dich dann für ca. 6 Jahre bei der freiwilligen Feuerwehr verpflichten.
Deine Ausbildung oder dein Studium kannst du ohne Unterbrechung beenden.


Die Mannschaft
Nicht nur die Übungen oder Einsätze, sondern auch Veranstaltungen & Ausflüge stärken die Gemeinschaft. Diese Freundschaften verbinden bei der Feuerwehr alle Geschlechter, Berufe, Generationen und Nationen.

Einsatz mit Leidenschaft:

 

Der Film wurde von der Feuerwehr Ibbenbüren produziert.

 

Ihre freiwillige Feuerwehr:

 

 

Na, lust auf die freiwillige Feuerwehr bekommen?
Haben wir jetzt dein Interesse geweckt? Wir können jederzeit engagierte, technikbegeisterte Mitglieder brauchen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder besuch einfach mal einen Übungsdienst. Jeden 2ten Montag um 19.30 Uhr am Feuerwehrhaus Rangendingen. Die genauen Zeiten kannst du aus dem Übungsplan unter dem Terminkalender entnehmen.